Kanutour nach Bergedorf

Kanutour Bergedorf

Kanuverleih - Dove-Elbe - Schleusengraben - Serrahn - Bergedorf-CCB - Kanu-Hafen Bergedorf

Eine Kanutour in Richtung Bergedorf bietet einmal ganz andere Paddeleindrücke. Vom Kanuverleih geht es nach rechts bis zur Krapphofschleuse. Der Weg führt rechts neben der Schleuse über die Bootsschleppe. Hier steigen Sie aus und ziehen das Boot über Rollen hinüber in den Schleusengraben, der direkt ins Herz von Bergedorf führt.

Schleusengraben nach Bergedorf

Sie paddeln durch ein abwechslungsreiches Mischgebiet. Bäume, Büsche und große Brombeerhecken säumen ihren Weg. Nach einer knappen Stunde erreichen Sie den Serrahn. Auf der rechten Seite beim CCB (City-Center Bergedorf) gibt es einen Sportbootanleger, an dem Sie ihr Kanu oder Kajak festmachen und bequem aussteigen können, um beispielsweise die dortige Eisdiele zu besuchen.

Die Eisdiele in Bergedorf

Sie können aber auch an dieser Stelle Ihr Boot umtragen. Auf der anderen Straßenseite nämlich befindet sich die Bille mit einer Einsetzstelle für Kanus. Von dort aus könnnen Sie können weiter in Richtung Reinbek paddeln. Die reine Paddelzeit vom Kanu-Hafen bis zum CCB (City-Center Bergedorf) und zurück beträgt ca. 2 Stunden.

Bootsschleppe nach Bergedorf

>> Bootsschleppe nach Bergedorf <<

0 40 / 35 70 17 80

Boote nur noch bei unseren Partnern!